09.09.2021
09:39 Uhr

Fotos anzeigen
2 Bilder
Einsatz: Brand Hopfentrocknung
Der Kessel einer Hopfentrockungsanlage erhitzte sich so stark, dass das Betriebsgebäude stark verrauchte und einige Steuerungselemente beschädigt wurden. Die Eigentümer aus dem Gemeindebereich Rudelzhausen bemerkten dies jedoch frühzeitig und meldeten sich umgehend beim Notruf.
Durch den gemeinsamen Einsatz der Rettungskräfte, wurde die Trockungsanlage entleert und auf Glutnester überprüft. Anschließend wurde das Gebäude mithilfe mehrerer Überdrucklüfter entraucht.

Eingesetzte Fahrzeuge: MZFLF 16/12LF 20
Personalstärke: 16 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 2 Stunden
Weitere Einsatzkräfte: FF Au, Enzelhausen, Grünbach, Tegernbach, KBI, KBM, Rettungsdienst, Polizei

© Freiwillige Feuerwehr Nandlstadt 2007 - 2021
Impressum - Datenschutzerklärung