Eine Auswahl unserer Einsatz- und Übungsberichte Jahr:  

nur Einsätze | nur Übungen

10.07.2019
15:36 Uhr

Fotos anzeigen
1 Bild
Einsatz: Flächenbrand mit Mähdrescher
Die Feuerwehr Nandlstadt wurde zur Unterstützung zu einem Brand eines Mähdreschers mit Ausdehnung auf die umliegenden landwirtschaftlichen Nutzflächen alarmiert.
Während der Anfahrt stellte sich heraus, dass der Brand vermutlich durch den Mähdrescher verursacht wurde, diesen selbst aber nicht betraf, sondern nur die umliegenden Nutzflächen.
Mit der Unterstützung des örtlichen Landwirts wurden die betreffenden Flächen mit einem landwirtschaftlichen Gerät eingegrenzt und umgegraben.
Wir unterstützten die Kräfte dann im Anschluss in unwegsamen Gelände im Zuge der Nachlöscharbeiten.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 16/12LF 20
Personalstärke: 15 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 2.0 Stunden
Weitere Einsatzkräfte: FF Enzelhausen, FF Au, FF Tegernbach, FF Sandelzhausen, FF Mainburg, FS Land 3, FS Land 5/2, BRK, Polizei


04.07.2019
20:56 Uhr

Fotos anzeigen
1 Bild
Einsatz: Kellerbrand Leinweberstraße
Ein gemeldeter Kellerbrand entpuppte sich bei Eintreffen der Feuerwehr als eine starke Verrauchung im Keller eines 8-Familienhauses aufgrund einer defekten Heizungsanlage. Der Rauch drang auch in das Treppenhaus so daß die Mieter der 8 Wohneinheiten vorsorglich evakuiert und die betroffenen Bereiche mit Hochdrucklüftern belüftet werden mußten. Die Bewohner konnten im Anschluß auf eigenen Wunsch ihre Wohnungen wieder nutzen.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 16/12LF 20
Personalstärke: 18 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 2.0 Stunden
Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rettungsdienst


03.07.2019
15:53 Uhr

Fotos anzeigen
2 Bilder
Einsatz: Verkehrsunfall
Am Ortsausgang von Nandlstadt in Richtung Moosburg, kam ein Pkw von der Fahrbahn ab. Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst wurde die verletzte Person patientenorientiert aus dem PKW gerettet indem das Dach des PKWs mittels hydraulischen Rettungsgerät entfernt wurde.
Weiterhin wurde die Absicherung der Unfallstelle und die Verkehrslenkung zur Unterstützung der Polizei durchgeführt.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 16/12
Personalstärke: 6 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 3.5 Stunden
Beteiligte Ortsteilfeuerwehren: BaumgartenFiglsdorf-Aiglsdorf,
Weitere Einsatzkräfte: BRK, Polizei, Rettungshubschrauber. vertretungsweise KBM 5/2


02.07.2019
16:48 Uhr

Fotos anzeigen
3 Bilder
Einsatz: Verkehrsunfall
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Nandlstadt und Gründl haben sich ein Pkw und ein Traktor mit Frontanbau gestreift. Der Pkw wurde bei der Kollision an der linken Seite komplett aufgerissen, die beiden Lenker wurden vom Rettungsdienst betreut und konnten keine nennenswerte Verletzungen aufweisen.. Die Feuerwehr sperrte zur Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn die Straße und übergab die Freigabe der anwesenden Polizei.

Eingesetzte Fahrzeuge: MZFLF 16/12
Personalstärke: 10 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 2.5 Stunden
Weitere Einsatzkräfte: 2 RTW, Polizei


27.06.2019
12:46 Uhr

Einsatz: Wohnungsöffnung Attenkirchen
Wir wurden zu einer Wohnungsöffnung nach Attenkirchen alarmiert, wurden jedoch kurz vor dem Einsatzort wieder abbestellt.

Eingesetzte Fahrzeuge: MZF
Personalstärke: 3 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 1 Stunde


14.06.2019
13:36 Uhr

Einsatz: Technische Hilfeleistung
Die FF Nandlstadt wurde zu einer Großtierrettung alarmiert.

Eingesetzte Fahrzeuge: MZFLF 16/12GW Dekon-P
Personalstärke: 17 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 4.5 Stunden
Beteiligte Ortsteilfeuerwehren: Baumgarten


06.06.2019
09:25 Uhr

Fotos anzeigen
1 Bild
Einsatz: Brandnachsicht nach Maschinenbrand
Im Lager eines Supermarktes brannte eine Reinigungsmaschine. Nach einem äußerst gefährlichen Löschangriff des Marktleiters wurde die Feuerwehr hinzugeholt. Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte den Raum mit einer Wärmebildkamera und brachte das Gerät ins Freie. Anschließend wurde der Lagerraum mittels Überdrucklüfter entraucht. Die Räumlichkeiten wurden unter Vorbehalt der Freigabe durch geeignete Stellen dem Betreiber übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20
Personalstärke: 7 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 1.5 Stunden
Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rettungsdienst


02.06.2019
12:57 Uhr

Einsatz: THL-Verkehrsunfall mit PKW und Motorrad
Im Rahmen der überörtlichen Hilfeleistung haben wir während der Festlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen der Feuerwehr Au i. d. Hallertau und dem Kreisfeuerwehrtag für unsere Kameraden aus Au einen Einsatz übernommen.
Bei der Kreuzung am Wasserwerk an der B 301 übersah ein PKW-Lenker einen vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Es kam zum Sturz des Kradfahrers wobei sich dieser leicht verletzte. Die Fahrbahn wurde zur Unfallaufnahme für die Polizei abgesichert und das Gefährt aus dem Graben geborgen. Die mit Öl verschmutzte Fahrbahn wurde abgesichert und dem Straßenbaulastträger übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20
Personalstärke: 6 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 1.5 Stunden
Weitere Einsatzkräfte: Rettungsdienst, Polizei, FF Au 11/1


23.05.2019
08:00 Uhr

Besuch der 3. Schulklassen
Die dritten Klassen der Grundschule besuchten im Rahmen des Schulunterrichtes die Feuerwehr. Zuerst stellten wir uns mit einer kleinen Präsentation vor und erklärten wie eine Freiwillige Feuerwehr aufgebaut ist und funktioniert. Dabei wurde auch das Absetzen eines Notrufes durchgespielt und die Kinder konnten ihr schulisches Wissen darüber vertiefen. Anschließend besichtigten wir mit den Kindern das Feuerwehrgerätehaus und die Einsatzfahrzeuge. Zum Schluß stellten wir uns den Fragen der Kinder und der eine oder andere konnte noch einen Übungsfeuerlöscher ausprobieren.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 16/12LF 20
Personalstärke: 3 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 3.5 Stunden


04.05.2019
10:00 Uhr

Öffentlichkeitsarbeit - Reservisten zu Besuch
Die Feuerwehr hat mit der Krieger- und Reservistenkameradschaft einen Tag zum Brandschutz geplant. Um 11:00 Uhr trafen wir uns zum Weißwurstessen im Feuerwehrhaus. Anschließend wurde eine kleine Schulung vorbereitet und für die Interessenten eine praktische Übung gestaltet. Um 13:00 Uhr sind wir zum Flughafen gefahren und haben die beiden Feuerwachen besichtigt. Zum Abschluss wurde der Tag im Airbräu beendet

Eingesetzte Fahrzeuge: keines im Einsatz
Personalstärke: 3 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 4 Stunden


mehr anzeigen

© Freiwillige Feuerwehr Nandlstadt 2007 - 2019
Impressum - Datenschutzerklärung