25.06.2012
18:07 Uhr

Fotos anzeigen
5 Bilder
Einsatz: Brand einer Scheune
Am Ortsrand von Tegernbach stand aus unbekannten Gründen eine Scheune in Vollbrand. Die in der Halle abgestellten Fahrzeuge und Geräte waren nicht mehr zu retten. Das auf beiden Seiten des Gebäudes in großen Mengen gelagerte Brennholz wurde mit einem Bagger entfernt und abgelöscht. Das LF16/12 unterstützte mit Atemschutztrupps die Löscharbeiten. Das LF8 und der Schlauchcontainer des Mehrzweckfahrzeuges sicherten über zwei lange Schlauchleitungen die Wasserversorgung.

Eingesetzte Fahrzeuge: MZFLF 8/ILF 16/12
Personalstärke: 22 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 3 Stunden
Beteiligte Ortsteilfeuerwehren: Airischwand
Weitere Einsatzkräfte: FF Tegernbach, FF Au i.d. Hallertau, FF Enzelhausen, FF Grünberg, FF Haslach

© Freiwillige Feuerwehr Nandlstadt 2007 - 2016
Impressum