03.03.2012
13:00 Uhr

Fotos anzeigen
6 Bilder
Übung: Eisrettung
Da das Eis im Waldbad für die Eisstockschützen schon zu dünn geworden war, konnte es die Wasserwacht Nandlstadt für eine Eisrettungsübung nutzen. Wir namen die Einladung dazu gerne an um einmal die Rettung von eingebrochenen Personen mit Steckleiter und Leinen zu üben. Waren die Darsteller anfangs noch mit Neoprenanzügen vor dem eiskalten Wasser geschützt, standen zum Schluß noch Eigenversuche ohne Schutzkleidung auf dem Programm. Das Ergebnis war, wer hätte es anders erwartet, sehr erfrischend.

Eingesetzte Fahrzeuge: MZFLF 16/12
Personalstärke: 7 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 3,5 Stunden

© Freiwillige Feuerwehr Nandlstadt 2007 - 2016
Impressum