06.12.2018
18:30 Uhr

Einsatz: Entlaufene Rinder
Aus momentan ungeklärter Ursache ist nördlich von Nandlstadt eine Rinderherde ausgebrochen. Die meisten Tiere konnten vom Besitzer wieder in das Gehege getrieben werden. Ein junges Kalb mit etwa 19 Monaten und ca. 420 kg wollte aber nicht mehr zurück. Nach längerer Suche mit Wärmebildkameras konnte das Tier ermittelt werden und wurde zu seiner Herde zurück getrieben.

Eingesetzte Fahrzeuge: MZFLF 16/12LF 20
Personalstärke: 9 Einsatzkräfte
Einsatzdauer: 4.5 Stunden
Weitere Einsatzkräfte: Polizei

© Freiwillige Feuerwehr Nandlstadt 2007 - 2016
Impressum